News & Rumors: 14. April 2014,

Angebliche Gussform-Schablone zeigt 4,7-Zoll–iPhone-6

iPhone 6 Gussform
iPhone 6 Gussform, Foto: NoWhereElse.fr

Im Internet sind Fotos einer Bauschablone aufgetaucht, die angeblich für die Fertigung des iPhone 6 in 4,7 Zoll dienen sollen. Jene Form gibt allerdings noch Fragen auf.

So war bei den Fotos zunächst nicht klar, wie groß das iPhone sein könnte, das darin gefertigt wird. Später wurden aus Frankreich Fotos nachgeliefert, die ein iPhone 4S als Maßstab zeigten. Daraus kann man errechnen, dass der Bildschirm auf 4,7 Zoll angewachsen sein könnte – jedenfalls gemessen am Vergleichssmartphone. Demnach sei die Breite 64 mm und die Höhe 138 mm. Abzüglich Platz für Kamera, Lautsprecher und Home-Button blieben 120 mm für den Biildschirm übrig.

Doch auch die Form, die nach innen hin angeschrägt ist, scheint etwas unnatürlich zu wirken für ein iPhone. Nowherelse.fr erklärt sich das damit, dass die Form noch nicht komplett zusammengebaut ist und man deshalb noch nicht aufs finale Design schließen könne.

Es wurde bereits gemutmaßt, dass das iPhone 6 in zwei unterschiedlichen Größen veröffentlicht würde. Zuletzt hatte Analyst Peter Misek sogar behauptet, das nächste Apple-Smartphone könnte bei den Mobilfunk-Unternehmen deutlich teurer angeboten werden.



Angebliche Gussform-Schablone zeigt 4,7-Zoll–iPhone-6
4 (80%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>