News & Rumors: 15. April 2014,

Microsoft führt günstigeres Abo Office 365 Personal ein

Microsoft Office
Microsoft Office Logo

Ab sofort kann man von Microsoft nicht nur Office 365 Home, sondern auch Office 365 Personal erwerben. Es handelt sich dabei um ein günstigeres Jahresabo, das allerdings mit einigen Einschränkungen auskommen muss.

Nutzer, die sich für Office 365 Personal entscheiden, zahlen nur rund 69 Euro statt der 99 Euro Jahresgebühr von Office 365 Home oder 7 Euro pro Monat. Allerdings erhält man damit nur eine Lizenz, die die Nutzung von Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher und Access an lediglich einem Mac oder Windows-Computer und nur an einem Tablet erlaubt. Das teurere Home-Abo erlaubt die Nutzung auf 5 PCs/Macs und 5 Mobile Devices.

Darüber hinaus steht den Nutzern von Office 365 Personal die Verwendung der Apps auf einem Smartphone (iOS, Android, WP8) frei oder den Online-Versionen von Office. Weiterhin gibt es 27 GB Cloudspeicher und jeden Monat 60 Minuten VoIP-Gespräche über Skype.



Microsoft führt günstigeres Abo Office 365 Personal ein
4.2 (84%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>