News & Rumors: 16. April 2014,

Twitch startet Verkauf von Spielen

twitch
twitch - Logo

Ab sofort kann man bei der Streaming-Plattform Twitch Spiele kaufen. Den Anfang macht Nuclear Throne aus dem Hause Vlambeer. Beim Kauf über Twitch ist ein Abonnement für den Channel von Vlambeer dabei.

Nuclear Throne kann auch direkt über Steam bezogen werden, allerdings bietet der Kauf via Twitch den Vorteil, live dabei sein zu können, wenn das Spiel entwickelt wird. Auf der entsprechenden Webseite bewirbt der Entwickler, dass dienstags und donnerstags zwischen 13 und 17 Uhr live vor laufender Kamera an Nuclear Throne entwickelt wird.

Wer das Ganze bei Twitch erwirbt, erhält neben dem Zugang zu den aktuellen Builds bei Steam auch Vlambeer-Smilies und ein Abonnement des Channels der Entwickler bei Twitch. Es heißt, wenn man etwas über die Entwicklung eines Videospiels lernen wolle, sollte man Nuclear Throne bei Twitch kaufen.

Das Geschäftsmodell von Twitch sieht offenbar vor, dass 60% der Einnahmen an den Entwickler fließen. Verglichen mit anderen Plattformen, ist das eher wenig. Steam genehmigt dem Entwickler 70% und das Humble Bundle sogar 90%.



Twitch startet Verkauf von Spielen
4.04 (80.8%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert