News & Rumors: 26. August 2014,

Neues iPad mit 12,9 Zoll soll 2015 kommen

iPad Air
iPad Air

Die Agentur Bloomberg will in Erfahrung gebracht haben, dass Apple Anfang kommenden Jahres ein größeres iPad mit 12,9 Zoll Display veröffentlichen will. Betroffene Hersteller würden sich bereits auf einen Marktstart im ersten Quartal 2015 einstellen.

Personen, die mit den Plänen Apples vertraut seien, haben gegenüber Bloomberg ausgeplaudert, dass Anfang 2015 ein neues Tablet aus dem Hause Apple das Licht der Welt erblicken soll. Die Display-Diagonale des Apple-Tablet soll 12,9 Zoll messen. Gerüchte über ein derartiges iPad Maxi gab es bereits seit einiger Zeit.

Apple kommentiert neues iPad nicht

Während scheinbar einige Personen im Umfeld Apples sehr gesprächig sind, deshalb aber anonym bleiben wollen, wollte sich eine Sprecherin Apples gegenüber Bloomberg zu den Gerüchten nicht äußern.

Bislang gibt es mit dem iPad mini ein Tablet mit 7,9 Zoll Bild-Diagonale, und dem iPad Air ein weiteres mit 9,7 Zoll. Apple habe aber laut Informationen von Bloomberg schon mindestens ein Jahr im Hintergrund mit den eigenen Zulieferer-Betrieben daran gearbeitet, größere Touchscreen-Devices zu produzieren.

Neue iPads auch 2014

Den Quellen zufolge möchte Tim Cook das iPad-Portfolio von Apple auffrischen, um die Stagnation bei den Verkaufszahlen zu durchbrechen. Entsprechend seien die Partner-Produzenten bereits angewiesen worden neue Modelle der bisherigen iPads anzufertigen, die rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft veröffentlicht werden sollen.

Die anonymen Tippgeber der Nachrichtenagentur bestätigten zudem abermals, dass Apple neue iPhones mit größeren Displays veröffentlichen werde.

12,9-Zoll für Enterprise-Markt?

Unklar ist, warum Apple tatsächlich ein größeres iPad veröffentlichen wollen würde. Der Hersteller aus Cupertino kann sich allerdings den allgemeinen Trends und der Nachfrage am Markt nicht komplett entziehen. So wie man mit der Einführung eines iPhone mit 4,7 und 5,5 Zoll Display auf die Nachfrage reagiert, könnte es beim “iPad Pro” ebenfalls der Fall sein.

Denn laut Analysten von IDC wäre ein größeres Tablet vor allem im Geschäftskunden-Umfeld deutlich besser zu verkaufen. Abnehmer eines größeren iPad wären für Jitesh Ubrani vor allem Firmen, Schulen und die Regierung.



Neues iPad mit 12,9 Zoll soll 2015 kommen
4 (80%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>