News & Rumors: 3. September 2014,

SEO: HTTPS bislang ohne Ranking-Wirkung bei Google

SEO
Thema: SEO

Google hat im August offiziell bestätigt, dass HTTPS gegenüber HTTP ein Steigerung im Ranking nach sich zieht, wenn auch nur eine geringe. Einer Auswertung von Searchmetrics zufolge sind solche Auswirkungen jedoch bislang nicht nachweisbar.

Laut Searchmetrics erhalten Seiten, die das sichere HTTPS-Protokoll zur Übertragung von Daten zwischen Server und Browser des Nutzers verwenden, bislang keinen nachweisbaren Vorteil im Ranking des Suchmaschinenbetreibers.

Die Auswertung von Daten sei schwierig, schreibt Marcus Tober, und im Mai 2013 hätte man u. U. das Gefühl haben können, dass Seiten mit HTTPS im Ranking leicht vor ihren Kollegen mit HTTP liegen. Allerdings hat sich dieser Trend danach wieder umgekehrt und die absolute Vergleichbarkeit der Daten ist in keinem Fall gegeben. Das Fazit, das Tober aktuell zieht: Es gibt – Stand heute – keine erkennbare Korrelation zwischen Ranking und HTTPS.



SEO: HTTPS bislang ohne Ranking-Wirkung bei Google
3.95 (79%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 3 Kommentar(e) bisher

  •  Florian vom OnpageDoc (4. September 2014)

    Zum einen geht bei Google von heute auf morgen sowieso nichts, siehe das Thema Backlink. Seit Jahren versucht Google dagegen anzukämpfen und reagiert erst in den letzten Wochen immer strenger. Wenn man dann wiederum die tatsächlichen Abstrafungen sieht, die angeblich deren Kunden erhalten haben sollen – ist das eher ein Witz, bzw. sehr geringer Anteil. Ich denke man ist bei Google erfolgreicher, wenn man sich nicht über jede Algo-Änderung den Kopf zerbricht, sondern einfach nur seinen Job gut macht, nämlich die Webseite technisch einwandfrei zu halten und hochwertigen Content integrieren.

  •  Ronny (4. September 2014)

    Das sehe ich genauso. Google sagt/verspricht eine Menge und kündigt noch mehr an. Der tatsächliche Output ist dann doch sehr überschaubar. Das Beispiel Backlinks zeigt das sehr gut. Und trotzdem: First-Mover-Vorteile sind nicht von der Hand zu weisen, auch wenn deren positive Wirkung erst später zeigt. Zudem hat die SSL Verschlüsselung auch tatsächliche Vorzüge für Besucher und Seitenbetreiber.

  •  Alexander Trust (4. September 2014)

    @Florian: Hochwertiger Content ist leider nicht quantifizierbar. Es gibt dutzende Beispiele, in denen minderwertiger Content vor hochwertigem landet, und dafür hat Google schon Jahre am Algorithmus geschraubt?! JustMac Info landet in manchen Fällen auf Platz 1 und wir auf Seite 2. Dabei aggregiert die Seite, deren Besitzer das Projekt schon einige Jahre nicht mehr pflegt, nur Inhalte fremder Seiten, in den konkreten Fällen eben unseren. In anderen Fällen wir Justmac Info gar nicht berücksichtigt. Wo da die Logik bei Google steckt, weiß ich nicht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>