News & Rumors: 19. September 2014,

Samsung verkauft 1 Million Galaxy S5 in Deutschland

Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5 - Electric Blue

Samsung hat den Verkauf von einer Million Android-Smartphones des Typs Galaxy S5 in Deutschland bekanntgegeben. Dabei betont der koreanische Hersteller, dass die Geräte tatsächlich “verkauft” und nicht nur “ausgeliefert” wurden.

Während das iPhone 6 seinen Deutschland-Start feierte, verteilte der Hersteller in der Frankfurter Zeilgalerie im Samsung Mobile Flagship Store Geschenke. Zumindest eine Käuferin des Galaxy S5 bekam an diesem Tag einen Gutschein in Höhe von 500 Euro überreicht und wurde dabei fotografiert. Der Gutschein ist derart gestaltet, dass Samsung sich selbst feiert und die Botschaft über den Gutschein randständig erwähnt. “Glückwunsch 1.000.000 Samsung Galaxy S5” liest man auf einer großen Pappe, die als Gutschein dient. In der linken unteren Ecke heißt es: “Gutschein über 500€”.

Überreicht haben den Gutschein der Präsident von Samsung Deutschland, Sung Wan Myung, und Martin Börner, Senior Vice President von IT Mobile bei Samsung Deutschland. Faktisch hat die Käuferin ihr S5 also kostenlos bekommen.



Samsung verkauft 1 Million Galaxy S5 in Deutschland
4.21 (84.17%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert