News & Rumors: 19. September 2014,

Apple und U2 arbeiten an neuem Musik-Format

iPod 5G
iPod 5G in U2 Special Edition

Time berichtet über die Zusammenarbeit zwischen U2 und Apple. Diese Kooperation soll weitergehen als bis zur kritisierten Album-Veröffentlichung “Songs of Innocence“. Hinter den Kulissen arbeitet man an einem neuen Musik-Format, das der Industrie und Künstlern auf die Beine helfen soll.

Die Leute sollen wieder einen Grund haben, Musik zu kaufen, auch im digitalen Zeitalter. Das ist das Ansinnen von Bono und U2. In einem Bericht im Time Magazine heißt es, dass die Künstler zusammen mit Apple an der Umsetzung eines völlig neuen Musikformats arbeiten.

Glaubt man Bono, dann ist das Projekt so unheimlich aufregend für Musik-Fans, dass sie wieder Musik kaufen wollen. Mehr Details wird es eventuell in einem Interview geben, das in einer der kommenden Print-Ausgaben von Time erscheint, allerdings erst am 29. Setpember. Im Oktober, heißt es, wird Apple erneut ein Special Event veranstalten. Vielleicht passt dieser Spannungsbogen ganz gut ins System.

Nostalgiker fühlen sich an die U2-Sonder-Editionen des iPod erinnert, die in der Vergangenheit aus der Kooperation zwischen Apple und U2 hervorgegangen sind. Nachdem Apple aber vor kurzem den iPod classic aus dem Portfolio genommen hat, ist vielleicht eher das Kopfhörer-Geschäft dazu angetan, eine Innovation zu liefern.



Apple und U2 arbeiten an neuem Musik-Format
4.2 (84%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>