News & Rumors: 15. October 2014,

Baut Samsung ein Facebook-Smartphone?

Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5 - Electric Blue

Spekulationen aus koreanischen Medien zufolge könnte Samsung bald ein Facebook-Smartphone bauen. Es wäre nach dem HTC First das zweite für Facebook.

Der koreanischen Medien nach hat sich Facebooks Geschäftsführer Mark Zuckerberg mit Samsungs stellvertretendem Vorstandsvorsitzenden, Lee Jay-Yong, getroffen. Es sei bereits das dritte Treffen seit Juni 2013 zwischen Facebook und Samsung. Beschrieben wird dieses aktuelle Meeting als Win-Win-Situation für beide Parteien. Es soll um futuristische Business-Projekte gegangen sein.

Oculus und Gear VR

Nach der Übernahme von Oculus VR durch Facebook staunte man ein wenig, als John Carmack vor einigen Monaten mit “Gear VR” einen Ableger der Virtual-Reality-Technologie aus Oculus Rift für Smartphones in Zusammenarbeit mit Samsung vorstellte. Wegen dieser jüngsten Entwicklungen ist es nicht überraschend, dass Samsung und Facebook ihre Kooperation ausbauen.

Eigenes Facebook-Phone möglich?

Laut Korea Times habe man sich geeinigt, mobile Inhalte gemeinsam zu entwickeln. Das Social Network müsse seine Präsenz auf mobilen Geräten verbessern und Samsung hingegen seine Inhaltssparte aufpolieren. Allerdings hält das Blatt ein Facebook-Smartphone für “äußerst unwahrscheinlich”, da der Smartphone-Markt bereits gesättigt sei und selbst die Marktführer mit Umsatzeinbußen zu kämpfen hätten. Anders hingegen der Korea Herald. Er zieht sich auf einen Ausdruck der lokalen Medien namens “Facebook Phone” zurück und titelt sogar “Zuckerberg in Seoul to discuss Facebook phone with Samsung”.



Baut Samsung ein Facebook-Smartphone?
4.17 (83.48%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>