News & Rumors: 3. December 2014,

Safari 8.0.1, 7.1.1 und 6.2.1 veröffentlicht

Safari 8
Safari 8 auf einem MacBook Pro Retina

Apple hat Updates für seinen Web-Browser Safari unter OS X veröffentlicht. Ab sofort stehen die Version 8.0.1 für OS X Yosemite, 7.1.1 für OS X Mavericks und 6.2.1 für OS X Mountain Lion zur Verfügung.

Über den Mac App Store werden derzeit Updates für Safari unter OS X 10.10, OS X 10.9 und OS X 10.8 ausgeliefert. Da es sich nur um ein sogenanntes Bugfix-Release handelt, wurden nur Kleinigkeiten ausgebessert. So sollen auf Macs mit Retina-Display nun WebGL-Animationen besser abgespielt werden und Probleme mit dem iCloud-Schlüsselbund und der Synchronisierung der Browserhistorie der Vergangenheit angehören. Darüber hinaus können Nutzer von Safari mit der neuen Version ab sofort auch Nutzerprofile und darin gespeicherte Passwörter und Logins aus einer Installation von Firefox importieren.

Da Safari nicht mehr einzeln angeboten wird, sondern zusammen mit OS X, kann man keinen Standalone-Download ausführen, sondern erhält die Updates ausschließlich über den Mac App Store.



Safari 8.0.1, 7.1.1 und 6.2.1 veröffentlicht
3.83 (76.67%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>