News & Rumors: 4. December 2014,

Yahoo gewinnt Marktanteil in den USA wegen Firefox-Kooperation

Yahoo
Yahoo-Logo

Google hat seine Kooperation mit Firefox verloren, wohl auch, weil Mozilla einen neuen Weg beschreiten wollte. Yahoo hat durch die neue Kooperation binnen zwei Wochen 20 Prozent mehr Firefox-Nutzer am US-Suchmaschinen-Markt hinzugewonnen.

StatCounter berichtet, dass sich die Kooperation von Yahoo mit Mozilla für den Suchmaschinen-Betreiber rentiert. Mit der Einführung von Firefox 34 in den USA wurde Yahoo zur Standardsuche. Statt 9,64% der Nutzer, die Yahoo in Firefox 33 nutzen, sind es bereits 29,4% bei Firefox 34. Die Verbreitung von Firefox 34 sei allerdings noch nicht so ausgeprägt, heißt es. Trotzdem zeigt sich, dass die Google-Nutzung mit Firefox 34 auf nur noch 64,46% zurückgegangen sei.

Diese Auswertung zeigt, dass die im Browser eingestellte Standardsuche durchaus noch Bedeutung hat. Sollte Firefox 34 sukzessive mehr Verbreitung in den USA finden, wird auch der Marktanteil von Firefox weiter zunehmen.

Yahoo hat laut jüngsten Zahlen von StatCounter in den USA rund 8% Marktanteil, gegenüber etwas unter 10% bei Bing und leicht über 80 Prozent bei Google.

StatCounter - Marktanteil Suchmaschinen November 2014

StatCounter – Marktanteil Suchmaschinen November 2014



Yahoo gewinnt Marktanteil in den USA wegen Firefox-Kooperation
4.17 (83.33%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>