News & Rumors: 29. December 2014,

Apple Pay ab erster Jahreshälfte 2015 in Großbritannien

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit Apple Pay

Der britische Telegraph berichtet darüber, das Bankvertreter Verhandlungen für die Einführung von Apple Pay in Großbritannien bestätigen. Das Bezahlsystem wird demnach in der ersten Jahreshälfte 2015 im Vereinigten Königreich eingeführt werden.

In den USA wurde Apple Pay bereits im Oktober 2014 eingeführt und wird dort relativ gut von Kunden angenommen. Gerüchte um einen Europa-Start von Apple Pay gab es vor Weihnachten.

Nun haben Verantwortliche von britischen Top-Banken dem Telegraph verraten, dass die Verhandlungen zur Einführung des Bezahlssystems mit Apple bereits laufen. Kunden werden dann mit ihrem iPhone 6 und iPhone 6 Plus an kompatiblen NFC-Bezahlstationen in teilnehmenden Geschäften und beim Online-Shopping Zahlungen per Touch ID autorisieren können.

Den anonymen Quellen des Telegraph zufolge haben Banken-Verantwortliche durchaus Kopfschmerzen bei der Einführung eines solchen Systems, weil es den Banken selbst einen Teil der Butter vom Brot nehmen könnte. Konkret soll eine der größten Banken lange verhandelt haben, welche Daten Apple für die Transaktionen bereitgestellt bekommt. Doch der frühe Erfolg in den USA hat dazu geführt, dass dieselben Personen nun der Meinung sind, Apple Pay würde Kunden endlich zum Mobile Payment führen.



Apple Pay ab erster Jahreshälfte 2015 in Großbritannien
4.14 (82.86%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>