News & Rumors: 15. January 2015,

Google Knowledge Graph jetzt mit Social Media Profilen

Google
Google-Logo

Google hat seinem Knowledge Graph nun auch sogenannte Social Links zu den offiziellen Accounts von Firmen und Institutionen auf Twitter, Facebook und Co. hinzugefügt.

Wer nach einem Unternehmen sucht oder einer Person, der erhält bei Google mittlerweile immer auch eine Ergebnis-Box mit zusätzlichen Informationen. Diese Ergebnisse stammen aus dem Knowledge Graph, den Google im Hintergrund aufbaut. Dieser wurde nun um die Profile in Sozialen Netzwerken erweitert.

Änderung vorerst nur englischsprachig

Search Engine Land ist die Veränderung aufgefallen, bei der Suche nach Firmen wie Pixar, Google selbst oder Starbucks fand man in der Knowledge-Graph-Box Links zu Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+ und Instagram, aber auch YouTube.

Angezeigt werden die Profile in Sozialen Netzwerken jedoch vorerst nur, wenn man Englisch als Sprachauswahl in Googles Chrome trifft. Immerhin gibt es bei vielen Firmen für andere Sprachräume auch separate Social-Media-Accounts.

Dells Social-Media-Profile im Knowledge Graph

Dells Social-Media-Profile im Knowledge Graph

Updates am Knowledgegraph nimmt Google meist stillschweigend vor. Im Dezember wurde die Option zum Auffinden von Songtexten (Lyrics) hinzugefügt.



Google Knowledge Graph jetzt mit Social Media Profilen
4.43 (88.57%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>