News & Rumors: 15. January 2015,

iPhone 7 womöglich mit 2GB RAM und Force Touch von Apple Watch

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Innerhalb weniger Tage wiederholen sich Gerüchte über das kommende iPhone 6s bzw. iPhone 7: Es heißt, Apple würde darin 2GB RAM verbauen und die Technologie Force Touch nutzen, die man bei der Apple Watch einführen wird.

2GB RAM und zwar vom Typ LPDDR4, und nicht wie bisher LPDDR3, soll Apple im kommenden iPhone 6s verwenden. Der Speicher soll die doppelte Bandbreite wie die bisherigen Bausteine bieten. Gleichzeitig soll der neue Speicher nicht mehr Energie verbrauchen. Als Hersteller für den neuen Speicher hat Apple offenbar Samsung, Hynix und Micron-Elpida ins Auge gefasst.

Force Touch im iPhone 6s/7

Apple selbst beschreibt Force Touch, das bei der Apple Watch zum Einsatz kommen wird, als die erstaunlichste Tast-Technologie seit Multi-Touch. Damit das kommende iPhone diese Technologie unterstützt, müsste es ein formbares Display erhalten, das dem Druck an der Oberfläche nachgibt und bei dem Elektroden die Deformation erkennen.



iPhone 7 womöglich mit 2GB RAM und Force Touch von Apple Watch
3.5 (70%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>