News & Rumors: 21. January 2015,

WhatsApp ab sofort auf dem PC und Mac nutzen

WhatsApp
WhatsApp

Ab sofort gibt es eine Web-App von WhatsApp, die man bislang über Googles Chrome auf jedem PC oder Mac nutzen kann. Auf diese Weise möchte Besitzer Facebook offenbar die Nutzerzahlen noch weiter vergrößern und Anwendungen wie Skype Konkurrenz machen.

WhatsApp gibt es ab sofort im Browser. Das heißt, es ist möglich die Web-App auch auf PCs, Macs und womöglich sogar Tablets (mit Google Chrome) zu nutzen. Einziges Manko bislang: Um sich einzuloggen, muss man einen QR-Code mit der Kamera seines Smartphones einlesen. Möglich ist das aktuell mit Android-Smartphones, Windows Phone, BlackBerrys und BB10-Smartphones nicht aber mit dem iPhone. Vorausgesetzt wird die jeweils aktuellste Version von WhatsApp.

WhatsApp - Web-App QR-Code Autorisierung

WhatsApp – Web-App QR-Code Autorisierung

Dass man sich nicht über ein iPhone autorisieren kann, soll laut WhatsApp an den Restriktionen Apples liegen. Welche Limitierungen konkret gemeint sind, wurde nicht bekannt.

Darüber hinaus scheint die Verbindung von WhatsApp im Browser in jedem Fall auf eine Verbindung zum Smartphone via Wi-Fi angewiesen zu sein. Wenn diese abbricht, dann funktioniert auch der Messenger im Browser nicht mehr.



WhatsApp ab sofort auf dem PC und Mac nutzen
4.38 (87.5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>