News & Rumors: 31. January 2015,

Wegen Apple Watch: Apple Stores demnächst mit Safes

Apple Watch
Apple Watch - Smartwatch

Weil Apple seine Smartwatch Apple Watch nicht nur zum Preis ab 349 US-Dollar anbieten will, sondern einige Editionen mit 18 Karat Gold mehrere tausend Dollar kosten werden, werden Apple Stores künftig mit Safes ausgestattet.

Wie beim herkömmlichen Juwelier wird Apple seine Apple Stores mit Safes ausstatten, in denen die teureren Gold-Varianten der Apple Watch untergebracht werden (müssen). Es heißt, dass darin sowohl die Lagerbestände wie auch die Vorzeige-Geräte aus der Ladentheke über Nacht untergebracht werden.

Safe mit Stromversorgung

Schon jetzt soll Apple Medienberichten zufolge in einigen Apple Stores mit dem Aufbau der Safes begonnen haben. Diese werden mit einer Stromversorgung ausgestattet, die ein Laden derjenigen Smartwatches über Nacht erlaubt, die am nächsten Tag funktionsbereit für die Auslage sein müssen.

Zuletzt hatte Tim Cook bestätigt, dass die iOS-Smartwatch ab April angeboten werden wird. Bislang ist lediglich der Einstiegspreis für die Apple Watch Sport bekannt, die mit einem Kunststoff-Armband ab $349 angeboten werden soll. Details zur Akkulaufzeit sprechen derzeit von einer Standbyzeit von 2 bis 3 Tagen und 19 Stunden bei gemischter Nutzung.



Wegen Apple Watch: Apple Stores demnächst mit Safes
3.62 (72.38%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>