Tipps & Tutorials: 28. April 2015,

Tipp: Tabs in Chrome stummschalten

Chrome
Chrome - Logo

2014 erhielt Googles Webbrowser Chrome ein sinnvolles Feature. Es zeigt über ein Lautsprecher-Symbol in Tabs an, wo gerade Audio-Signale produziert werden. Nun gibt es 2015 die Möglichkeit, diese mit einem Klick stummzuschalten.

Derzeit experimentiert Google noch mit einer Funktion, einzelne Tabs, die Audio-Signale ausgeben, per Mausklick stummzuschalten. Doch schon jetzt kann man sie nutzen, muss die Funktion lediglich aktivieren. Zunächst gibt man dazu chrome://flags in die Browserleiste ein. Danach kann man per Tastenkombination CMD + F (CTRL + F unter Windows/Linux) die Suchfunktion aufrufen und gibt “enable-tab-audio-muting” ein. Der Browser springt nach einem Enter dann zum Eintrag “Steuerelement zum Stummschalten von Tabs in der Benutzeroberfläche aktivieren”. Man muss dann lediglich auf “Aktivieren” klicken. Das war’s, fast. Man muss nun noch Chrome neustarten, damit die neue Einstellung tatsächlich aktiviert wird.

Wenn nun ein Tab in Zukunft Audio-Signale ausliefert, sei es wegen eines Trailers, der automatisch abgespielt wird oder eines Werbebanners, das auf sich aufmerksam machen möchte, reicht ein Klick auf das Lautsprechersymbol und der Tab bleibt stumm.

Die Funktion in Google Chrome kann man unter den Betriebssystemen, OS X, Windows, Linux und Chrome OS aktivieren.



Tipp: Tabs in Chrome stummschalten
3.86 (77.14%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>