News & Rumors: 22. May 2015,

iOS 9 für iPhone 4s und iPad mini

iPhone 4s
iPhone 4s

Besitzer “älterer” iOS-Geräte können sich Hoffnung machen: Medienberichten zufolge soll iOS 9 auch für iPhone 4s und iPad mini erscheinen.

Also Folge der Weiterentwicklung von iOS 9 vor allem unter dem Gesichtspunkt der Optimierung und Qualitätssicherung und nicht so sehr mit Blick auf neue Funktionen, soll die kommende Variante des Betriebssystems mit iPhone 4s und iPad mini der ersten Generation kompatibel sein. Dies hat Mark Gurman aus gut unterrichteten Quellen erfahren.

Optimiert und nicht langsam

Geräte, die über den Apple A5 SoC verfügen, sollen in der Lage sein, das kommende iOS 9 auszuführen. Dazu gehört neben dem iPad mini außerdem das iPhone 4s, das es hierzulande nicht mehr zu kaufen gibt, jedenfalls nicht mehr von Apple. Apple soll den Entwicklungsprozess verändert haben, sodass das Betriebssystem auf der alten Hardware nicht dasselbe Phänomen ereilt wie unter iOS 7. Denn auf älteren Geräten lief diese Version von iOS nur sehr behäbig.

Anstatt zunächst iOS 9 entwickelt zu haben, und dann nach und nach Funktionen zu kastrieren, bis das System halbwegs flüssig läuft, hat Apple den Entwicklungsansatz umgekehrt. Man hat zunächst einen Betriebssystem-Kern entwickelt, der flüssig auf allen Geräten funktioniert. Erst danach hat man sukzessive Funktionen hinzugefügt und wird solche weggelassen, die auf den alten Geräten nicht flüssig laufen.



iOS 9 für iPhone 4s und iPad mini
3.83 (76.67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>