News & Rumors: 15. July 2015,

Erste Tankstelle in USA akzeptiert Apple Pay an Zapfsäule

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit Apple Pay

Mehr als ein halbes Jahr nachdem der Tankstellenbetreiber Chevron in den USA angekündigt hatte, Apple Pay an Zapfsäulen unterstützen zu wollen, hat das Unternehmen nun die erste Tankstelle ausgerüstet.

Auf Twitter kündigte Chevron nun die Einführung von NFC-kompatiblen Zapfsäulen an, die auch Apple Pay unterstützen. Die erste Tankstelle, an der der Service angeboten wird, findet sich in Kalifornien, auf dem San Ramon Valley Boulevard. Kunden können ihre Tankladung an den Zapfsäulen der dortigen Chevron-Tankstelle unter anderem mittels Apple Watch, iPhone 6 und iPhone 6 Plus bezahlen.

Schon bald, so heißt es in der Ankündigung außerdem, wolle man den Service in Cupertino anbieten. Denn in der Nähe des Apple Campus gibt es ebenfalls eine Chevron-Tankstelle. Beide Standorte waren zudem Teil eines Pilotprojekts, wie aus dem Gesprächsverlauf auf Twitter hervorgeht.

Die Pläne für die Einführung des Service wurden im Dezember 2014 bekannt. Seinerzeit hieß es, dass das Unternehmen mit Apple gemeinsam an der Realisierung arbeite und Anfang 2015 den Service in Betrieb nehmen wollte. In Großbritannien ist Apple Pay am Dienstag gestartet. Dort ist mit BP ebenfalls ein Tankstellen-Betreiber als Partner involviert. Aller Voraussicht nach wir man dort jedoch nicht direkt an der Zapfsäule bezahlen können, anders als bei Chevron in den USA.



Erste Tankstelle in USA akzeptiert Apple Pay an Zapfsäule
3.96 (79.13%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>