News & Rumors: 6. August 2015,

Apple plant weitere Android-Apps

Android L
Android L - Wallpaper

Einer neuen Stellenanzeige kann man entnehmen, dass Apple plant, weitere Android-Apps anbieten zu wollen, die über Apple Music hinausgehen.

Bislang gibt es lediglich eine “Move to iOS“-App, die Nutzern beim Umzug von Android zu iOS unter die Arme greift. Außerdem wird im Herbst Apple Music für Android veröffentlicht, weil man es den bisherigen Beats-Music-Kunden schuldig ist. Doch wie eine neuerliche Stellenanzeige Apples vermuten lässt, will man in Cupertino in Zukunft weitere Apps veröffentlichen.

Eine Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche) für einen Android-Entwickler hat Apple derzeit ausgeschrieben, am Standort Santa Clara Valley in Kalifornien. Der neue Mitarbeiter soll Apple dabei helfen “aufregende, neue” Mobile-Produkte für die Android-Plattform zu entwickeln. Der Hinweis auf “neue” Produkte lässt vermuten, dass Apple tatsächlich weitere eigene Produkte für die Android-Plattform veröffentlichen möchte. Welche das sein werden, muss man abwarten. Apps, die einem spontan in den Sinn kommen, wären Safari als Web-Browser, der iTunes Store oder iMessage. Möglich ist auch, dass Apple seine Produktivprogramme wie Pages oder Numbers für Android anbieten könnte.



Apple plant weitere Android-Apps
4.06 (81.18%) 17 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>