News & Rumors: 9. September 2015,

John McAfee will 2016 US-Präsident werden

News
News

Medienberichten zufolge will John McAfee für das Amt des US-Präsidenten im Jahr 2016 kandidieren, und zwar mit einer eigenen Partei, der Cyber Party.

Regierungen in aller Welt hätten die Bodenhaftung verloren, sich vom Wähler entfernt. Dies gab John McAfee gegenüber CNNMoney zu Protokoll. Außerdem erläuterte er gegenüber dem Magazin, dass er sich dazu entschieden habe, Präsident zu werden, nachdem er von jedem positives Feedback auf die Idee dazu bekam. McAfee kandidiert weder für die Demokraten noch für die Republikaner, sondern wird von einer eigenen Partei, der Cyber Party aufgestellt.

McAfee glaubt, dass er im Internet eine treue Fangemeinde hat, die ihn wählen wird. Auch verspricht er, dass er Ungereimtheiten in seiner Vergangenheit aufklären wird. Es heißt, McAfee sei aus Belize geflohen, weil er Verdächtiger in einem Mordfall gewesen sei.

Für einen Aprilscherz ist es im September deutlich zu spät; McAfee gab gegenüber CNNMoney an, dass er, bzw. die Cyber Party beim Bundeswahlamt in den USA, dem FEC, bereits einen Antrag eingereicht hat. Allerdings wollte das FEC den Umstand nicht kommentieren.



John McAfee will 2016 US-Präsident werden
4.67 (93.33%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 2 Kommentar(e) bisher

  •  Jupp (9. September 2015)

    Wer ist John McAfee?

  •  Alexander Trust (9. September 2015)

    @Jupp: Es ist hoffentlich nicht unhöflich, auf rhetorische Fragen nicht zu antworten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>