News & Rumors: 23. September 2015,

Foxconn vor Übernahme von Sharps LCD-Produktion?

iPhone 6s und iPhone 6s Plus
iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Medienberichten zufolge hat Foxconn ein Angebot zur Übernahme von Sharps LCD-Display-Produktion abgegeben. Apple soll diese Investition finanziell stützen.

Foxconn, einer der größten Produzenten von Apples iPhones und iPads, hat laut Branchenmagazin Nikkei ein Angebot zur Übernahme der LCD-Display-Produktion von Sharp abgegeben. Foxconn soll die meisten Anteile übernehmen, Apple aber gleichfalls zum Investment beitragen.

Apple bereits an Umbau beteiligt

Schon jetzt erzeugt die größte Produktionsstätte Kameyama 1 ausschließlich iPhone-Displays. Dabei soll Apple finanziell geholfen haben, die Einrichtung umzubauen. 730 Millionen Euro soll der Umbau von der HDTV-Produktionsstätte gekostet haben, damit diese am Ende in der Lage ist, kleinere LCD-Displays für das iPhone zu fertigen. Apple soll mehr als die Hälfte der Umbaukosten investiert haben und die Fertigung kontrollieren.

Die Übernahme von Sharps LCD-Display-Produktion durch Foxconn würde das Risiko für Sharp minimieren. Der Wert dieses Firmenbereichs wird auf rund 2,2 Milliarden Euro geschätzt. Unbekannt ist, wie viel Foxconn bereit ist für die Übernahme auszugeben, und Apple plant zu investieren.



Foxconn vor Übernahme von Sharps LCD-Produktion?
3.82 (76.36%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>