Empire: 7. January 2017,

Vernee Apollo kaufen: Edle Haube und Power darunter

vernee-apollo-gearbest-cover
Vernee Apollo

Vernee ist immer noch recht neu im Smartphone-Business, allerdings gilt das Apollo doch schon als ziemlich ausgereiftes Gerät. Lange Zeit vor dem Release wurde es vom Hersteller angekündigt und verschoben, doch jetzt kann man es endlich kaufen. Der Preis ist niedrig, die Qualität der Ausstattung nicht.

Zusammen mit der passenden Brille könnt ihr das Apollo nämlich einfach vor die Augen schieben und habt so die Option, ohne einen potenten Gaming-PC in die VR-Welt einzutauchen. Möglicherweise hat man sich hier ein wenig bei der Konkurrenz von Samsung inspiriert, denn das Konzept ist schon von der Gear VR bekannt, wofür man allerdings wesentlich mehr Geld auf den Tisch legen muss. Damit auch keine Pixel erkennbar sind, löst das 5,5 Zoll große Display mit ganzen 2560 x 1440 Pixel auf. Das bedeutet im Klartext eine Pixeldichte von hohen 538 PPI.

Neuer Helio X25

Unter der Haube ist als SoC ein MediaTek Helio X25 mit zehn Kernen für genügend Power zum Zocken und Videos schauen verbaut, für alle alltäglichen Aufgaben habt ihr auch in der Zukunft ein sicheres Gerät. Begleitet wird er von vier Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Flash-Speicher, die per microSD problemlos erweitert werden können. Die Kameras sind mit beeindruckenden Sensoren mit 21 MP hinten und 8 MP auf der Front ausgerüstet. Ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite darf natürlich nicht fehlen, mit dem Akku von 3.180 mAh solltet ihr gut über den Tag kommen und dank Dual-Band-WiFi seid ihr schnell im Netz unterwegs.



Vernee Apollo kaufen: Edle Haube und Power darunter
3.75 (75%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert