News & Rumors: 15. February 2017,

WhatsApp heuert Geschäftsführer aus der Werbebranche an

WhatsApp
WhatsApp

WhatsApp war noch nie wirklich profitabel. Seit es zu Facebook gehört, ist einerseits diese Notwendigkeit noch geringer geworden. Andererseits steigt das Interesse des Netzwerks mit WhatsApp endlich Geld zu verdienen. Ein neuer Geschäftsführer soll das jetzt erreichen. Er war zuvor bei Facebook für die Werbung verantwortlich.

WhatsApp hat einen operativen Geschäftsführer (COO) eingestellt. Matthew Idema.s Aufgabenbereich ist zwar noch nicht zu Ende definiert, doch er soll auf jeden Fall die Frage der Monetarisierung von WhatsApp angehen, erklärte ein Sprecher des Unternehmens. Vor drei Jahren war WhatsApp für einen zweistelligen Milliardenbetrag an Facebook gegangen und spielt nach wie vor nichts ein. Es wird interessant sein zu beobachten, wie der Neue das ändern möchte.

Doch Werbung in WhatsApp?

Interessant ist in dem Zusammenhang, wo und was der neue COO früher gearbeitet hat. Matthew Idema war bei Facebook für die Vermarktung und Werbung zuständig. Gut möglich, dass er auch bei WhatsApp versuchen wird Werbung an der ein- oder anderen Stelle durchzusetzen. Facebook fährt damit inzwischen auch und gerade mobil recht gut und weitet seine Werbung Schritt für Schritt auch in den Messenger aus.

WhatsApp - Web-App QR-Code Autorisierung

WhatsApp – Web-App QR-Code Autorisierung

WhatsApp hatte indes immer wieder betont immer werbefrei bleiben zu wollen, auch nach der Übernahme durch Facebook und das Netzwerk schien es zu akzeptieren. Ein WhatsApp-Sprecher betonte im Licht der Personalie, die Philosophie der Werbefreiheit habe sich nicht geändert. Zuletzt war wiederholt von WhatsApp-Plänen für Businessdienste zu hören gewesen. Möglich, dass WhatsApp versuchen könnte die diversen kommerziell agierenden Push-Dienste wie WhatsBroadcast, die etwa WhatsApp-Push für Zeitungen anbieten, zu verdrängen und dieses Geschäftsfeld selbst zu bedienen.



WhatsApp heuert Geschäftsführer aus der Werbebranche an
3.82 (76.36%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>