Ab heute: Mehr Datenvolumen in Red-Tarifen bei Vodafone

Vodafone
Vodafone

Vodafone rüstet seine Red-Tarife auf. Ab heute erhalten Kunden mehr Datenvolumen und WiFi Calling gratis.

Ab heute können Vodafone-Kunden in die aktualisierten Red-Tarife wechseln. Sie kommen mit deutlich mehr Inklusivvolumen, Kunden werden je nach Tarif zwischen zwei und 25 GB zur Verfügung haben.

Derzeitige Red-Tarife - Vodafone

Derzeitige Red-Tarife – Vodafone

Zudem werden nicht verbrauchte Volumenanteile in das GigaDepot übertragen.

WiFi Calling wird kostenlos

Diese Reserve wird angezapft, sobald Kunden im Folgemonat ihr Inklusivvolumen ausgeschöpft haben. Ein endloses Ansammeln von Datenvolumen geht indes nicht, dafür ist Inklusivvolumen, als auch GigaDepot EU-weit nutzbar. Ferner entfällt künftig die Gebühr in Höhe von 2,99 Euro für Privatkunden, die WiFi Calling nutzen wollen. Geschäftskunden von Vodafone erhalten die Option, die die Telefonie bei schlechtem Netzempfang erleichtert, bereits gratis. Telekomkunden zahlten hier von Anfang an nichts drauf.

(Via)

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen

Geschrieben von Jonny Random
Geschrieben am 11.04.2017
Zuletzt aktualisiert am 11.04.2017
Zurück zum Archiv
Was sagst Du dazu? Kommentieren!