News & Rumors: 24. April 2017,

iPhone 8: Neue Hoffnung auf Touch ID im Display

iPhone 8 CloseUp – Konzept

Neue Skizzen des vermeintlichen iPhone 8 machen wieder etwas Hoffnung auf Touch ID, wie Apple es vorgesehen haben könnte. Cupertino kämpft dem Vernehmen nach mit Problemen bei der Integration des Sensors in das Display.

Neue Woche, neue Gerüchte um das iPhone 8. – kürzlich tauchten auf Twitter neue Bilder eines Designs auf, das womöglich und nach wie vor mit vielen Fragezeichen, etwas mit dem kommenden iPhone 8 zu tun haben könnte. Bemerkenswertestes Detail. Diesen Hinweisen nach ist Touch ID nicht auf die Rückseite gewandert und könnte ins Display integriert werden.

Apple arbeitet daran, steht verschiedenen Berichten nach bei der Realisierung aber noch vor eminenten Herausforderungen. Samsung soll etwas ähnliches versucht haben und beim Galaxy S8 gescheitert sein.

Edge-to-Edge-Display und Stahlrahmen

Apple möchte, so hört man, indes keinesfalls den Touch ID-Sensor auf die Rückseite verlagern, wie Samsung es jüngst tat. Eher wäre man bereit auf das Feature zu verzichten, was allerdings neue Fragen aufwerfen würde, angefangen bei der Abwicklung von Zahlungen im App Store und mit Apple Pay. Die nun aufgetauchten Leaks deuten auf ein iPhone mit Edge-to-Edge-Display hin, wie es bereits verschiedentlich vorausgesagt wurde und lassen erneut eine Stahl- oder glasrückfront vermuten. Zuvor war bereits wiederholt über ein Smartphone, das Designanleihen beim iPhone 4 nimmt, spekuliert worden.

Die Quelle ist allerdings vor allem auch für ihre Konzeptbilder bekannt, was von der Authentizität der getwitterten Bilder zu halten ist, lässt sich schwer sagen.



iPhone 8: Neue Hoffnung auf Touch ID im Display
3.86 (77.14%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






 1 Kommentar(e) bisher

  •  HomerS66 (24. April 2017)

    Samsung gescheitert? Samsung konnte nicht mehr rechtzeitig genügende Touchscanner sicherstellen und Apple hatte einfach nur 6 Monate mehr Zeit als Samsung
    Mal sehen ob nicht Samsung auch Touchscanner im Display beim Note 8 bringt, was ja zu einer ähnlichen Zeit wie das iphone 8 auf den Markt kommt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>