#WWDC17: Apple Online Store down

In wenigen Stunden beginnt die WWDC 2017. Apple scheint etwas am Online Store zu bearbeiten, dieser ging zunächst kurz offline.

Vor wenigen Minuten ging der Apple Online Store offline, ein übliches Verhalten Cupertinos im Vorfeld größerer Produktankündigungen, wenn das überarbeitete Lineup eingepflegt wird. Das stützt die Annahme, dass im Rahmen der WWDC 2017 neue Hardware vorgestellt wird, doch der Store blieb nicht durchgehend down.

Apple Store wackelt

Wie zuerst von 9to5Mac beobachtet wurde, kam der Store bereits acht Minuten nachdem er offline ging wieder zurück. Welchen genauen Hintergrund das hat, ist unklar. Inzwischen ist der Store erneut nicht verfügbar.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen

Geschrieben von Jonny Random
Geschrieben am 05.06.2017
Zuletzt aktualisiert am 05.06.2017
Zurück zum Archiv
Was sagst Du dazu? Kommentieren!