News & Rumors: 29. June 2017,

iPhone 8 mit kabellosem Laden? iOS 11 mit feschem Ladesound

iPhone 8-Dimensionen – iDrop-News
iPhone 8-Dimensionen - iDrop-News

In der Vorabversion von iOS 11 versteckt sich eine neue Audio-Datei, die einen ziemlich eindeutigen Namen hat, bislang aber noch keine Verwendung findet. Sie klingt ziemlich futuristisch und beflügelt Gerüchte um eine Wireless-Charging-Funktion beim iPhone 8.

Ein zweiter Lade-Sound

Ein YouTube-Video macht darauf aufmerksam, dass Apple in der iOS-11-Beta einen zweiten Ladesound mitliefert. Neben dem bekannten “connect_power.caf”, dem berühmten Dong beim Anschließen einer Stromquelle, gibt es nun auch noch eine “engage_power.caf”, die weitaus abgefahrener klingt, aber aktuell noch nicht im Betrieb zu hören ist.

Das Ende des neuen Sounds lässt darauf deuten, dass das Gerät ebenfalls aufgeladen wird, nur die geplanten Umstände, unter denen das passieren soll, sind bislang noch unbekannt. Gerüchte gehen in die Richtung, dass es sich dabei um den Sound handeln könnte, der abgespielt wird, wenn das iPhone kabellos durch Induktion geladen wird.

Immerhin sind wenigstens die Gerüchte nicht neu – nicht erst seitdem Apple dem Wireless Power Consortium beigetreten ist, spricht die Industrie darüber, ob Apple nicht auch auf den kabellosen Zug aufspringen möchte. Das sei immerhin konsequent und andere Hersteller bieten dieses Feature ebenfalls. Mit dem iPhone 8, so sind sich Analysten sicher, soll das Feature dann auf jeden Fall kommen – und vielleicht hören wir den Sound aus dem Video dann öfter mal…



iPhone 8 mit kabellosem Laden? iOS 11 mit feschem Ladesound
4.35 (87.06%) 17 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>