News & Rumors: 18. July 2017,

Rollenspiel: Apple lässt Entwickler einen Support für App-Store-Reviews einrichten

appstore
Bild: Apple

Wer bei Apple als Entwickler gemeldet ist, der weiß, dass er nicht sämtliche Arbeiten selbst erledigen muss. Stattdessen kann man Rollen für andere Nutzer verteilen und die Arbeit aufteilen. Derer gibt es nun eine zusätzliche: Apple lässt ab sofort zu, dass der “Customer Support” ausgelagert wird.

Reviews beantworten

Quasi seit ein paar Wochen, seit der Veröffentlichung von iOS 10.3 und macOS 10.12.4, ist es Entwicklern möglich, auf Reviews von Nutzern zu antworten. Damit müssen negative Bewertungen nicht mehr unkommentiert stehenbleiben, stattdessen kann der Entwickler sich erklären oder eine Lösung anbieten. Das musste er jedoch bislang selbst machen, denn nur Nutzer mit der Rolle “Administrator” dürfen auf Reviews antworten.

Nun hat Apple das geändert und eigens dafür eine neue Rolle etabliert. Darauf weist das Unternehmen seine zahlenden Entwickler hin. Demnach gibt es nun die Rolle “Consumer Support”, die Antworten auf Reviews erlaubt. Diese Rolle muss dabei nicht alleinig vergeben werden, sondern kann auch mit anderen kombiniert werden. Auf Bewertungen antworten dürfen demnach die Rollen “Administrator” und “Consumer Support”.

Der Vorteil dabei liegt darin, dass man für das Outsourcen von Review-Antworten nicht mehr den ganzen Account als Administrator weggeben muss, sondern die Rechtevergabe so niedrig wie möglich halten kann.



Rollenspiel: Apple lässt Entwickler einen Support für App-Store-Reviews einrichten
3.63 (72.5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>