News & Rumors: 2. August 2017,

Apple Pay noch in diesem Jahr in Finnland, Dänemark, Schweden und den Vereinigten Arabischen Emiraten

apple-sep2014-event-09
Apple Pay im Einsatz an einem Terminal

Wie wir alle wissen, sind die Conference Calls nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen immer wieder für die eine oder andere Information gut. Eine davon ist Apple Pay und wie es damit weitergeht – wer nun aber auf einen Deutschlandstart hoffte… Nun, der folgt erstmal nicht.

Neue Länder noch 2017

Beim Conference Call haben die Apple-Vertreter mitgeteilt, dass Apple Pay noch in diesem Jahr ausgeweitet werden soll. Die Länder, in denen es noch 2017 kommen soll, sind Finnland, Dänemark, Schweden und die Vereinigten Arabischen Emirate. Ein genaueres Datum gibt es aber nicht.

Für diese Länder scheinen die Support-Seiten noch nicht übersetzt worden zu sein – Apple hängt damit etwas zurück im Gegensatz zu Ländern, in denen Apple Pay wohl auf absehbare Zeit noch nicht kommt wie Deutschland. Denn für Deutschland gibt es bereits lokalisierte Webseiten.

Länder, die Apple Pay bereits nutzen können, sind die USA, Kanada, Australien, Großbritannien, die Schweiz, Frankreich, Hongkong, Russland, Singapur, Japan, Neuseeland, Spanien, Italien, Taiwan und Irland. Deutschland gibt es wie bereits erwähnt allenfalls gerüchteweise und in Form von übersetzten Support-Dokumenten – aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben.



Apple Pay noch in diesem Jahr in Finnland, Dänemark, Schweden und den Vereinigten Arabischen Emiraten
3.9 (78%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>