News & Rumors: 10. September 2017,

Mehrere Hollywood-Manager arbeiten jetzt bei Apple

apple-tv-werbespot

Apple setzt weitere wichtige Grundpfeiler für eigenproduzierte Serien und Filme, die TV-Wettbewerbern wie Netflix und klassischen Kabelsendern Konkurrenz machen sollen.

Nachdem Apple vor ein paar Monaten bereits die früheren Sony-Programmchefs Jamie Erlicht und Zack Van Amburg verpflichtete, die für Erfolgsformate wie Breaking Bad zuständig waren, kommen jetzt weitere einflussreiche TV-Manager des japanischen Konzerns nach Cupertino.

Apple hat sich mit Kim Rozenfeld die Dienste einer weiteren früheren Sony-Führungspersönlichkeit gesichert, die sich bei Sony Pictures Television um die Programmgestaltung kümmerte. Rozenfeld trifft bei Apple auf seine ehemaligen Sony-Vorgesetzten Erlicht sowie Zack Van Amburg und wird zusammen mit ihnen eigenproduzierten TV-Content entwickeln.

Ex-Sony-Angestellte jetzt bei Apple

Zudem stoßen mit Max Aronson und Ali Woodruff zwei weitere Ex-Sony-Angestellte zu Apples Content-Team. Aronson war zuvor für Drama-Serien bei Sony Pictures TV zuständig, Woodruff fungierte als Leiter für kreative Angelegenheiten. Beide Neuzugänge sind Erlicht und Van Amburg unterstellt.

Auch die vorherige Publicity-Chefin des US-Senders WGN Rita Cooper Lee wechselt zu Apple. Lee wird innerhalb von Apples TV-Content-Abteilung den Chefposten für Kommunikation übernehmen. Der frühere WGN—America-Boss Matt Cherniss arbeitet seit einiger Zeit ebenfalls für Apple und steht der Entwicklungsabteilung für Video-Content vor.

Quelle: heise online, Mac & i



Mehrere Hollywood-Manager arbeiten jetzt bei Apple
3.85 (76.92%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>