News & Rumors: 14. September 2017,

Apple Watch Series 3: In Keramik und Edelstahl nur mit Mobilfunk

Apple Watch Series 3, Bild: Apple
Apple Watch Series 3, Bild: Apple

Die auf der Keynote am Dienstag angekündigte und vorgestellte Apple Watch Series 3 kommt mit LTE, falls man das möchte. So kam es jedenfalls rüber. Aber die Wahl hat man eigentlich nur, wenn man ein Aluminium-Gehäuse wünscht – Keramik und Edelstahl gibt es gar nicht anders.

Augen auf bei der Apple Watch

Die Apple Watch Series 3 ist etwas schneller, kommt mit einem neuen WLAN- und Bluetooth-Chip sowie einem Barometer. Außerdem kann man sie mit Mobilfunk bekommen – aber das nur, wenn man sich für das Aluminium-Gehäuse entscheidet. Apple bietet die anderen Varianten, namentlich aus Edelstahl und Keramik, gar nicht ohne LTE an. Das schränkt dann doch etwas ein, sollte man keinen Mobilfunk am Handgelenk wünschen.

Denn in dem Fall reduziert sich die Auswahl auf die Basismodelle in Silber, Roségold und Spacegrau mit schwarzem oder grauem Armband. Darüber hinaus gibt es auch die Nike+ Edition ohne LTE, dabei handelt es sich aber ebenfalls um eine Smartwatch mit Alu-Gehäuse (plus vorinstallierter Nike+ App und passendem Armband).

Wer sich hingegen für ein Modell mit Mobilfunk entscheidet, bekommt neben dem Zugriff aufs Handynetz ohne iPhone auch noch den doppelten Speicher. Anstatt 8 GB Flash-Speicher verbaut Apple bei der LTE-Ausgabe 16 GB, die als Zwischenspeicher für Musik, Podcasts, Apps oder andere Daten genutzt werden können.



Apple Watch Series 3: In Keramik und Edelstahl nur mit Mobilfunk
3.5 (70%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>