News & Rumors: 22. September 2017,

Craig Federighi: App Switcher via 3D Touch kommt zurück in “iOS 11.x”

iPhone 7 Plus Kamera (Diamantschwarz) (Hintergrund weiß)
iPhone 7 Plus Kamera (Diamantschwarz) (Hintergrund weiß) - Apple

Seit dem iPhone 6s gibt es 3D Touch bei Apples Smartphones. Damit werden im gesamten System weitere Features und bestimmte Abkürzungen zur Verfügung gestellt. Eine von ihnen ist – oder besser war – der App Switcher. Der ist in iOS 11.0 nämlich nicht mehr per 3D Touch erreichbar. Craig Federighi hat nun aber in einer E-Mail verkündet, dass sich das in einem kommenden Update ändern wird.

War Absicht, kommt wieder

Schon während der ausgedehnten Beta-Phase von iOS 11 hat sich gezeigt, dass Apple ein 3D-Touch-Feature aus iOS entfernt hat: Der App Switcher. Der konnte auf einem iPhone 6s, 7 oder 8 per starkem Druck auf den linken Rand aufgerufen werden, allerdings nur in iOS 9 und iOS 10. In iOS 11 muss man momentan die althergebrachte Variante über den Doppelklick auf den Home-Button nutzen. Apple-Entwickler nannten das während der Beta “Absicht”.

Ein Leser von MacRumors hat sich direkt an Craig Federighi, dem Software-Chef von Apple, gewandt und per E-Mail eine Antwort erhalten. Federighi erklärt dass der App Switcher via 3D Touch in iOS 11 deaktiviert wurde, weil es technische Probleme gegeben habe. Apple werde die Geste aber in einem kommenden “iOS 11.x”-Update wieder reaktivieren.

Ärgerlich ist für die Nutzer, dass es sich beim 3D-Touch-App-Switcher um eines der sinnvolleren Abkürzungen handelt, die man so verwenden kann. Denkbar ist, dass mit dem Update iOS 11.1 gemeint sein könnte, das wohl die Version sein dürfte, mit der das iPhone X ausgeliefert wird.



Craig Federighi: App Switcher via 3D Touch kommt zurück in “iOS 11.x”
3.71 (74.29%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>