News & Rumors: 11. October 2017,

PC-Markt: Mac-Verkäufe gingen zurück – wie alle anderen auch

MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple
MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple

Bei Gartner hat man sich, wie so häufig, damit befasst, wie gut sich PCs verkaufen. Mitgezählt werden dabei auch Macs und so kommen Statistiken zustande, die Tim Cook früher immer ganz toll fand – denn der PC-Markt schrumpfte, der Mac verbreitet sich aber weiter. Das war einmal.

Gartner checkt Q3 2017

Die Marktforscher von Gartner haben sich angeschaut, wie sich PC-Hersteller jedweder Art in den letzten drei Monaten geschlagen haben. Mit dabei war auch Apple. Im weltweiten Maßstab hat Apple im Vergleich zum Vorjahr “nur” 5,6% an Verkäufen zurückstecken müssen. In Anbetracht dessen, was das in absoluten Zahlen bedeutet und wie viel die Konkurrenten aus den Top 6 einbüßen mussten, ist das schon fast eine Stagnation. Gewonnen hat hier lediglich Marktführer HP.

Während der weltweite Markt im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent geschrumpft ist, sieht es in den USA noch viel schlimmer aus. Nimmt man nur diese Zahlen, so ist der Markt um 10,3 Prozent kleiner geworden. Immerhin kann man hierfür sagen, dass Apple weniger als der Branchendurchschnitt zurückstecken musste. In absoluten Zahlen sieht es hingegen so aus, als wenn Apple nur in den USA verloren hätte, denn die gut 200.000 Einheiten, die weltweit fehlen, fehlen auch in der USA-Statistik.

Die Zahlen, zumindest die von Apple, sind dabei nur geschätzt. Denn Apple wird am 2. November erst die Quartalszahlen bekannt geben. Dann dürfte es auch offizielle Zahlen geben, was die Verkäufe der Macs angeht.



PC-Markt: Mac-Verkäufe gingen zurück – wie alle anderen auch
3.5 (70%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>