News & Rumors: 22. November 2017,

iPhone SE: Gerüchte um den Nachfolger, mal wieder

iphone-se

Das iPhone SE hat seinerzeit für Wirbel gesorgt. Apple hat es als „Budget“-Smartphone angeboten (und tut es auch noch), aber auch schon seit Längerem die Hardware unangetastet gelassen. Ob es einen Nachfolger geben wird, weiß nur Apple selbst. Immerhin gibt es die passenden Gerüchte dazu.

Neues SE im nächsten Jahr?

Das iPhone SE wurde Ende März 2016 vorgestellt und war wenig später verfügbar. Technisch ist es eine Mischung aus iPhone 6s, iPhone 5s und einigen Komponenten, die andernfalls bei den Zulieferern oder Apple eingestaubt wären. In jedem Fall hat es sich wenigstens seinerzeit anscheinend großer Beliebtheit erfreut. Das ist nun aber auch schon bald zwei Jahre her.

Economic Daily News aus China berichtet nun darüber, dass Apple einen Nachfolger des 4-Zoll-Smartphones auf den Markt bringen will – und zwar im ersten Halbjahr 2018. Es soll „iPhone SE 2“ heißen. Der Bericht deckt sich damit mit älteren Gerüchten, die in die gleiche Richtung gehen und zum Teil das erste Quartal 2018 anvisieren. Das wiederum passt zur Vorstellung der ersten Generation.

Aus Indien kam schon ein Gerücht, demzufolge das „iPhone SE 2“ technisch ein iPhone 7 im Gewand des iPhone 5/5s/SE werden könnte – Apple A10 Fusion, 2 GB RAM, 32 oder 128 GB Speicherplatz, eine 12-MP-Kamera und ein etwas größerer Akku sollen an Bord sein. Die Produktionsstätte sei ein Werk von Wistron in Indien – wo derzeit auch schon iPhone SE hergestellt werden.



iPhone SE: Gerüchte um den Nachfolger, mal wieder
4.33 (86.67%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>