News & Rumors: 30. November 2017,

Apple vs. Qualcomm: Klage gegen Snapdragon-Hersteller wegen Patentverletzungen

Qualcomm Snapdragon
Qualcomm Snapdragon

Der Patentstreit zwischen Apple und Qualcomm geht in die nächste Runde. Diesmal ist Apple mit einer Klage dran. Qualcomm soll Patente zum Stromsparen in Smartphone-Prozessoren verletzt haben. Wie hoch der Streitwert ist, wurde allerdings nicht überliefert.

Hin und her

Reuters berichtet darüber, dass Apple nun seinerseits eine Klage gegen Qualcomm eingereicht hat. Der Vorwurf lautet, dass Qualcomm mit den Prozessoren Snapdragon 800 und 820 Patente von Apple verletzt haben soll. Konkret geht es um Maßnahmen, um Strom zu sparen. Teile der Chips können sich abschalten, um weniger Energie zu verbrauchen. Das geht soweit, dass sie sich bis auf einen Punkt herunterfahren, der gerade noch ausreicht, um das Betriebssystem am Leben zu halten, bis wichtigere Aufgaben kommen.

Es soll um “mindestens acht” Patente gehen, die Apple verletzt sieht. Wie viel Apple an Schadenersatz fordert, wurde nicht überliefert. Es ist anzunehmen, dass die Gegenklage eine Reaktion darauf ist, dass Qualcomm bereits ein Einfuhr- und Verkaufsverbot von iPhones gefordert hat, da Apple den Lizenzzahlungen nicht mehr nachkam.

Der Streit basiert auf einer Feststellung der FTC, die ermittelt hat, dass Qualcomm zu viel für zu allgemeine Patente berechnet. Apple hat sich der Beschwerde angeschlossen und die Zahlungen eingestellt. Qualcomm hat jahrelang LTE-Modems für iPhones geliefert – mittlerweile darf auch Intel liefern.



Apple vs. Qualcomm: Klage gegen Snapdragon-Hersteller wegen Patentverletzungen
4.33 (86.67%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>