News & Rumors: 12. December 2017,

Apps vorbestellen: Apple führt neue App Store-Funktion ein

App Store auf einem iPhone
AppStore App auf einem iPhone mit 10 im roten Kreis

Apps können künftig zur Vorbestellung im App Store angeboten werden. Apple hat die Funktion für Entwickler angekündigt, verknüpft damit aber eine baldige Veröffentlichung ihrer Anwendungen.

Apple hat eine neue Funktion für iOS-Entwickler eingeführt: Künftig wird es möglich sein, Apps zur Vorbestellung anzubieten. Nutzer können sich dann den Download sichern, noch bevor die App verfügbar wird. Dieser Schritt ist bei immateriellen Waren nicht wirklich notwendig, wird aber auch bei eBooks, etwa im  iBooks Store oder bei Amazons Kindle-Dienst, angeboten. Und wie dort, wird auch bei Apple das Zahlungsmittel der Käufer belastet, sobald der vorbestellte Artikel verfügbar wird.

Vorbestellung bis zu drei Monate vor Release-Termin

Wenn Entwickler ihre App zur Vorbestellung anbieten möchten, muss sie innerhalb der nächsten 90 Tage erscheinen, so wollen es Apples App Store-Richtlinien. Der Download erfolgt, sobald das Erscheinungsdatum gekommen ist, ebenso die Zahlung. Vor dem Erscheinen einer zur Vorbestellung verfügbaren App kann der Entwickler noch Modalitäten wie den Preis ändern. Der Käufer wird hierüber per E-Mail informiert. Für Entwickler ist das Feature wohl hauptsächlich zu Primo-Zwecken interessant. Es ermöglicht ihnen, schon vorab für eine neue App zu trommeln und Nutzer einer App eines ihnen bekannten Anbieters können sich so schon einmal auf eine neue Anwendung, etwa ein neues Spiel, freuen. Dem Vernehmen nach war der Release von Supermario Run der Auslöser für die Implementierung der Vorbestellungen. Updates lassen sich übrigens nicht auf diese Weise ankündigen.



Apps vorbestellen: Apple führt neue App Store-Funktion ein
4.33 (86.67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>