News & Rumors: 18. December 2017,

iTunes-Release im Microsoft Store für Windows verzögert sich auf unbestimmte Zeit

Logo von iTunes
Logo von iTunes

Apples iTunes-software kommt nicht mehr dieses Jahr in den Microsoft Store. Die App verzögert sich noch auf unbestimmte Zeit, das erklärten Sprecher von Microsoft und Apple. Betroffen sind vor allem Nutzer von Windows S.

iTunes kommt in den Windows Store, der inzwischen Microsoft Store genannt wird, das hatten Microsoft und Apple schon vor geraumer Zeit angekündigt. Die Anwendung ist zwar schon seit Jahren via Download erhältlich, im Store kann sie jedoch nochmals bequemer heruntergeladen werden und ist prominenter platziert. Doch daneben ergeben sich aus der Verfügbarkeit im Store ganz erhebliche Vorteile für Nutzer der Minimalversion Windows S. Diese kann nur Anwendungen aus dem Store von Microsoft ausführen, etwa im Bildungssektor kommt Windows S zum Einsatz. Und eben dort wird iTunes auf absehbare Zeit nicht verfügbar sein, denn die App schafft es so bald nicht in den Store.

Apple-Sprecher: Brauchen noch mehr Zeit

Wie nun Sprecher sowohl von Microsoft als auch von Apple erklärten, werde es nichts mit dem Release von iTunes im Microsoft Store, nicht mehr 2017 und wohl auch nicht so bald. Zumindest war den Unternehmen kein Zeitrahmen zu entlocken. Man arbeite hart daran, iTunes im Store verfügbar zu machen, benötige aber noch etwas Zeit. Wo genau die Schwierigkeiten liegen, geht daraus nicht hervor.

iTunes ist zwar für viele Aktionen in Zusammenhang mit anderen Apple-Geräten wie dem iPhone, für die es früher unverzichtbar war, heute nicht mehr nötig, einiges lässt sich aber nach wie vor nur über Apples Universalwerkzeug erledigen.



iTunes-Release im Microsoft Store für Windows verzögert sich auf unbestimmte Zeit
3.67 (73.33%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>