News & Rumors: 19. December 2017,

AirPods-Erfolg: Es klemmt am Akku, 2018 neue Version erwartet

AirPods mit Case (geöffnet), iPhone 7 Plus, iPhone 7 (Diamantschwarz)
AirPods mit Case (geöffnet), iPhone 7 Plus, iPhone 7 (Diamantschwarz) - Apple

Apple könnte nächstes Jahr neue AirPods bringen, prognostizieren Analysten. Aktuell ist es um die Verfügbarkeit von Apples True Wireless-Headphones einmal wieder schlecht bestellt. Das soll an den Batteriezellen in den Ohrhörern liegen.

Apples AirPods sind eine Erfolgsgeschichte und die soll fortgeschrieben werden. Das ist soweit keine große Überraschung. So ist es auch etwas fade, was Analyst Ming-Chi Kuo von KGI über mögliche neue AirPods voraussagt: Sie sollen im zweiten Halbjahr 2018 mit nicht näher genannten Spezifikationen auf den Markt kommen. Etwas mehr hätte es schon sein dürfen. Dass Apple irgendwann neue AirPods bringen würde, war zu erwarten. Potenzial für neue Funktionen gibt es etwa bei der Steuerung von Wiedergabefunktionen. Auch die Sprachqualität in der Telefonie ist noch deutlich verbesserungsfähig.

26 Millionen verkaufte AirPods 2018

Etwas konkreter wird Ming-Chi Kuo bei einer weiteren Prognose: Apple soll seine Absatzzahlen der Kopfhörer in 2018 glatt verdoppeln, rund 26 Millionen Einheiten könnte das Unternehmen absetzen, vorausgesetzt, sie können gefertigt werden: Derzeit ist in den Lagern einmal wieder Ebbe.

Die starke Nachfrage zu Weihnachten hat allerorten die Bestände leergesaugt. Der Flaschenhals ist laut Kuo die Batteriefertigung für die AirPods. Wer derzeit noch vor Weihnachten an eine Lieferung herankommen möchte, kann es entweder direkt im Apple Retail Store oder etwa bei der Telekom versuchen.



AirPods-Erfolg: Es klemmt am Akku, 2018 neue Version erwartet
3.44 (68.75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>