News & Rumors: 29. December 2017,

Apples offener Brief zur iPhone-Drossel: Günstigerer Akku-Tausch ab 2018, Vertrauen zurückgewinnen

Leerer iPhone-Akku
Bild: heise online

Apple hat in einem offenen Brief auf die jüngsten Entwicklungen in Zusammenhang mit der iPhone-Drossel reagiert. Quintessenz des Anschreibens an seine Kunden ist ein Ausdruck des Bedauerns für eine nicht optimale Kommunikation und ein zeitweise deutlich vergünstigter Austausch des Akkus.

Apple ist in der Affäre um die Drossel älterer iPhones, deren Akkus verschleißen, erneut aktiv geworden.

Das Unternehmen hat in einem offenen Brief an seine Kunden beteuert, man habe nie die Absicht verfolgt, Geräte vorsätzlich unbrauchbar zu machen. Viel mehr sei es das Ziel Apples gewesen, iPhones, deren Akku sich seinem Lebensende nähert, so lange wie möglich benutzbar zu erhalten.

Das neue Statement ist wesentlich besser geglückt als die erste Stellungnahme. Hier erläutert Apple zudem auch noch einmal ausführlicher, wie sich moderne Lithium-Ionen-Batterien verhalten, wenn sie altern und welche Implikationen das für Geräte des ständigen Gebrauchs wie Smartphones hat. Darüber hinaus kam Apple aber auch mit einer konkreten Ankündigung heraus.

Akku-Tausch 2018 erheblich günstiger

Um das Vertrauen seiner Kunden nicht zu verlieren, werde Apple Anfang 2018 ein iOS-Update veröffentlichen, das detaillierter Aufschluss darüber geben soll, wie es um den Akku in einem iPhone bestellt ist. Weiters werde man im kommenden Jahr den Austausch eines Akkus ab dem iPhone 6 und aufwärts erheblich günstiger anbieten.

Von Ende Januar an, so Apple, können Kunden ihre Akkus zum Preis von 29 Dollar statt wie bislang 79 Dollar tauschen. Die Frist der vergünstigten Batterieerneuerung läuft bis Ende 2018.

Ob Apple dieses Angebot auch Kunden außerhalb der USA machen wird, steht allerdings noch nicht fest.



Apples offener Brief zur iPhone-Drossel: Günstigerer Akku-Tausch ab 2018, Vertrauen zurückgewinnen
3.75 (75%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>