News & Rumors: 23. January 2018,

Neues Einsteiger-MacBook für 2018 vorgesehen

mbp13-ifixit
MacBook Pro 13 Zoll - Foto: iFixit

Das MacBook ist als Einsteigermodell zu teuer und das MacBook Air ist, nun ja, schon alt. Es hat kein Retina-Display und wirkt auch sonst schon etwas betagter. Glaubt man einem neuen Bericht, hat Apple vielleicht etwas in Planung, was die Lücke schließt – und das MacBook Air in den verdienten Ruhestand schickt.

Ein neues Einsteigermodell?

Laut Digitimes aus Taiwan soll Apple ein neues Einsteiger-MacBook planen, das mit einer Bildschirmdiagonalen von 13 Zoll daherkommt. Diese Schlussfolgerung zieht der Branchendienst aus einer Information von General Interface Solution (GIS). Von dort heißt es, dass man mehr Bestellungen von Apple bekommen soll und zwar für ein neues MacBook. Schon im vergangenen Jahr hat GIS die ersten Aufträge erhalten.

Dem angestrebten Lieferdatum zufolge könnte das neue MacBook im zweiten Halbjahr 2018 auf den Markt kommen.

Als Einsteigermodell würde sich ein Ersatz für das MacBook Air 13 Zoll anbieten, womöglich mit Retina-Display. Aber das ist bislang nur Spekulation, denn weitere Informationen gibt es derzeit nicht. Immerhin ist bekannt, dass besagtes MacBook Air schon alt genug ist, auch technisch, um einen Nachfolger zu verdienen – und ein Preis, der für Einsteiger interessant ist, würde dabei helfen, weitere Nutzer auf die Mac-Plattform zu ziehen.



Neues Einsteiger-MacBook für 2018 vorgesehen
3.83 (76.67%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>