News & Rumors: 18. February 2018,

Apple im Unternehmen: HP bietet Device-as-a-Service künftig auch für Produkte mit dem Apfel

Logo Apple Inc
By Original: Rob Janoff [Public domain], via Wikimedia Commons

Apple wird auch zunehmend im Unternehmenssektor interessant: Der weltgrößte Computerhersteller HP trägt dem nun Rechnung und bietet ein Komplettpaket für Großkunden. Es beinhaltet Ankauf, Management und Upgrade aller angeforderten Apple-Geräte. HP erklärt dazu, der Markt habe dies verlangt.

Eine für Apple interessante Entwicklung könnte sich im Unternehmenssektor ergeben: Dort hat HP seine DaaS-Lösung (Device-as-a-Service) erweitert und schließt nun auch Apple-Produkte mit ein.

Analog zu SaaS übernimmt bei DaaS ein Dienstleister das gesamte Hardwaremanagement für Unternehmenskunden. Von Ankauf der Geräte, deren Verwaltung bis hin zu ihrer Entsorgung, erfolgen alle Schritte in Regie des DAAS-Dienstleisters, der vom Kunden lediglich bezahlt wird.

HP startete sein DaaS-Programm 2016. Künftig werden nun auch Apple-Produkte angeboten.

Markt wünscht sich Apple

Dabei werden die Kunden stets mit den aktuellsten Geräten ausgestattet, die von HP geleast werden.

HP entspreche mit der Ausweitung des Angebots auf Apple-Produkte den Wünschen der Kunden, so Michael Park, VP der Emerging Compute Solutions-Sparte bei HP.

Im Mobilbereich sei Apple durchaus als Marktführer zu sehen und HP ist hier nicht präsent, so der Manager weiter.

Das Angebot umfasst Monitoring der Geräte, Reparatur oder Ersatz binnen Tagesfrist, die üblichen Gerätemanagement-Aufgaben, Software-Rollout und Application Whitelisting.

Eine Alarmierung im Verlustfall ist ebenfalls möglich.

Der Preis richtet sich nach der Größe des Auftrags.



Apple im Unternehmen: HP bietet Device-as-a-Service künftig auch für Produkte mit dem Apfel
4.25 (85%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>