News & Rumors: 6. March 2018,

Hausbrand durch iPhone? Kanadische Familie fordert Schadenersatz von Apple

iPhone_Feuer_Brand_Township of Langley Fire Dpt.
iPhone 6 vernichtet Haus - Township of Langley Fire Dpt.

Ein iPhone soll in Kanada vorletztes Jahr ein Haus niedergebrannt haben, behauptet eine Bauernfamilie. Apple soll daher Schadenersatz leisten, weigert sich bislang aber noch.

Eine tragische Geschichte ist es, die Familie Finley aus Kanada zu erzählen hat. Ihr Bauernhaus ist im Oktober 2016 durch einen Brand nahezu völlig vernichtet worden.

Ausgelöst haben soll das Feuer ein iPhone 6, das Cathy Finley im Sommer 2016 gekauft hatte. Das Gerät hatte bereits einige Wochen vor dem Brand ein auffälliges Verhalten gezeigt, Cathy Finley unterstreicht jedoch, es stets nur mit dem Original-Ladekabel geladen zu haben, so auch am Abend des 11. Oktober.

Die Feuerwehr hat später dieses iPhone als Brandursache identifiziert, wie kanadische Medien berichteten.

Apple widersetzt sich Forderung nach Schadenersatz

Im Frühjahr vergangenen Jahres trat die Familie Finley schließlich an Apple heran. Ihre Versicherung hatte einen Teil des Schadens übernommen, doch Kosten in Höhe von umgerechnet rund 375.000 Euro wurden nicht beglichen.

Apple sollte für den verbleibenden Betrag aufkommen. Das Unternehmen kommunizierte aber nur sehr zögerlich mit der Familie. Anwälte und Gutachter befassten sich mit dem Fall, ohne dass merkbare Fortschritte zu verzeichnen waren.

Nachdem knapp ein Jahr später immer noch nichts passiert war, startete Familie Finley schließlich eine Onlinepetition. Bislang haben rund 2.000 Menschen die Forderung an Tim Cook unterzeichnet.

„Wir haben alles verloren, unser Zuhause und unseren Betrieb“, so die Familie in dem Brief.

Ob Apple auf das Ansinnen der  Finleys reagieren wird, ist ungewiss.



Hausbrand durch iPhone? Kanadische Familie fordert Schadenersatz von Apple
4.33 (86.67%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>