News & Rumors: 6. March 2018,

Telekom MagentaMobil XL: „Echte“ Datenflat für 80 Euro gestartet

Logo Telekom
By Deutsche Telekom AG [Public domain], via Wikimedia Commons

Die Deutsche Telekom bietet mit MagentaMobil XL ab sofort eine echte Datenflat für knapp 80 Euro. Auch im EU-Ausland ist ein recht großes Datenkontingent enthalten. Weiters erhält die Telekom-Tochter Congstar nun endlich auch LTE.

Die Deutsche Telekom überraschte heute mit einem interessanten neuen Tarif: Das Unternehmen hatte nach Bonn auf ein Live-Event geladen, wo sie den neuen Tarif MagentaMobil XL präsentierte. Darin enthalten ist eine „echte“ Datenflat, das heißt ohne eine Drossel nach Verbrauch eines bestimmten Volumens.
Zudem kann der kunde die maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit nutzen.

Bislang war sowas im Telekom-Tarifportfolio nur für 199,95 Euro möglich.

MagentaMobil XL kann indes für 79,95 Euro in der SIM-Only-Variante gebucht werden.

Die Telekom erklärte im Rahmen der Präsentation, als Alternative zum DSL-Anschluss solle der Tarif aber nicht verstanden werden.

Mit MagentaMobil XL komme man den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden nach, nach der Einführung von StreamOn, das von den Kunden gut angenommen wird, sehe man den nun vorgestellten Tarif als konsequenten Schritt in der Entwicklung des Tarifportfolios, hieß es heute in Bonn.

Übrigens: Wer MagentaMobil XL bucht, bei dem wird die ZeroRating-Option StreamOn automatisch deaktiviert. Sie ist nicht länger nötig.

23 GB auch im EU-Ausland

Die spannende Frage ist: Was passiert im Ausland? Der Kunde erhält hier ein recht großzügig bemessenes Datenkontingent von 23 GB. Es kann aber nur im EU-Ausland genutzt werden. Wird es überschritten, kostet jedes weitere Gigabyte 7,14 Euro.

In der Schweiz, die bekanntlich kein EU-Mitglied ist, gilt diese Regelung aber nicht.

Es steht zu vermuten, dass auch das Vereinigte Königreich nach dem Brexit kein attraktives Umfeld für MagentaMobil XL-Kunden mehr ist.

Die Telekom hat auch den Tarif MagentaMobil XS zum Einstiegspreis von 19,95 Euro in die Vermarktung aufgenommen. Er bietet 750 MB Surfvolumen im Monat.

Daneben erhalten Kunden der Telekom-tochter Congstar nun endlich auch LTE-



Telekom MagentaMobil XL: „Echte“ Datenflat für 80 Euro gestartet
3.67 (73.33%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>