News & Rumors: 17. March 2018,

Apple-Event: Einladung nach Chicago für Ende März

Apple Park – Logo – Screenshot

Apple hat für den 27. März zu einem Event nach Chicago eingeladen. Neue Geräte werden dort aber vermutlich nicht vorgestellt, stattdessen zielt die Veranstaltung wohl auf den  Bildungssektor.

Apple hat gestern Einladungen für eine Veranstaltungen verschickt, die das Unternehmen Ende des Monats abhalten möchte.

Am 27. März wird man in einer Schule in Chicago vermutlich neue Produkte für den Bildungsbereich vorstellen. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer und Schüler, so viel ist bislang bekannt.

ClassKit – 9to5Mac

Der Ort sagt auch einiges aus: In Chicago läuft derzeit ein Kursprogramm, in dessen Rahmen eine halbe Million Schüler ein Jahr lang programmieren mit Swift lernen soll.

Die Schule, in die Apple einlädt, hat zudem einen ingenieurtechnischen und naturwissenschaftlichen Schwerpunkt.

Keine neuen Produkte im März?

Von Beobachtern und vor allem auch Kunden war erwartet und vielfach auch erhofft worden, Apple könnte im Rahmen einer Spring-Keynote neue Produkte wie etwa ein günstigeres iPad oder ein neues iPhone SE vorstellen.

Ein günstigeres iPad liegt auch tatsächlich noch immer im Bereich des möglichen: Zuletzt wurden einige neue iPads bei einer eurasischen Wirtschaftskommission registriert und Apple könnte versuchen, mit einem erwarteten, besonders günstigen iPad im Bildungssegment anzugreifen, das in den Staaten derzeit von Googles günstigen Chromebooks dominiert wird.

ClassKit - 9to5Mac

ClassKit – 9to5Mac

Doch neue Hardware würde am 27. März wohl eher zur Nebensache verkommen.

Wahrscheinlich ist auch, dass Apple bei dieser Gelegenheit enthüllen wird, was es mit seinem Framework ClassKit auf sich hat, das seit iOS 11.3 in iOS enthalten ist.

Ersten Evaluierungen nach ist es dazu geeignet, abschreibsichere Klausuren an Schulen und Universitäten auf iPads schreiben zu lassen.

In wenigen Wochen wissen wir mehr.



Apple-Event: Einladung nach Chicago für Ende März
4.21 (84.17%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>