News & Rumors: 27. March 2018,

Apple-Bildungsevent: Neues iPad mit Apple Pencil-Support ab 299 Dollar

Neues 9,7 Zoll iPad
Neues 9,7 Zoll iPad

Soeben hat Apple in Chicago ein neues iPad vorgestellt. Es zielt speziell auf Bildungskunden, die es besonders günstig bekommen und unterstützt den Apple Pencil. Es kann ab heute bestellt werden.

Apple hat im Rahmen seines Bildungsevents ein neues iPad vorgestellt. Dies war im Vorfeld auch bereits erwartet und als fast sicher angenommen worden.

Einige Vorhersagen der Analysten erfüllten sich heute, andere nicht.

Richtig lag die Gerüchteküche mit der Größe: Das neue Modell ist ebenfalls mit einem 9,7 Zoll-Bildschirm ausgestattet.

Neues 9,7 Zoll iPad, Features

Neues 9,7 Zoll iPad, Features

Dieses Retina-Display unterstützt allerdings den Apple Pencil, das war zwar vermutet worden, ist aber interessant.

Bislang kam nur das teure iPad Pro mit Apple Pencil-Support und das

Neues iPad ist deutlich günstiger

.

Schulen bekommen es am günstigsten

Apple gewährt Bildungskunden wie Schulen einen besonderen Rabatt: Sie zahlen 299 Dollar. Damit liegt der Preis zwar unter 300 Dollar, der gemunkelte Preis von 259 Dollar erfüllte sich aber nicht.

Andere Endkunden müssen ab 329 Dollar zahlen, die aufgestockten Optionen, etwa mit LTE, werden entsprechend teurer.

Solide Ausstattung

Angetrieben wird das neue iPad vom A10 Fusion-CPU, der auch bereits im iPhone 7 steckte.

Die Akku-Laufzeit soll der des Vorgängermodells entsprechen.

Ebenfalls die Kamera, diese löst acht Megapixel auf.

Auf dem neuen iPad sollen aktualisierte Versionen der Office-Anwendungen Pages, Numbers und Keynote laufen, die den Apple Pencil unterstützen.

Pages erhält zudem die Bucherstellungssoftware iBooks Author.

Das neue iPad kann ab heute bestellt werden und wird in Silber, Spacegrau und Gold erhältlich sein.
Die Preise beginnen bei 349 Euro für die Version ohne LTE-Mobilfunk und mit 32 GB Speicher.



Apple-Bildungsevent: Neues iPad mit Apple Pencil-Support ab 299 Dollar
4.27 (85.45%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>