News & Rumors: 27. March 2018,

macOS 10.13.4 Beta 7 wurde veröffentlicht

MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple
MacBook Pro mit macOS High Sierra, Bild: Apple

Apple hat am heutigen Abend noch eine Beta-Version veröffentlicht, obwohl eigentlich nicht mehr damit gerechnet worden war. macOS 10.13.4 Beta 7 ist ab sofort für Entwickler verfügbar.

Eigentlich hatten wir Betas für heute schon abgeschrieben, doch Apple brachte doch noch eine neue Testversion für seine Entwicklergemeinde.

macOS 10.13.4 erschien am heutigen späten Abend deutscher Zeit in der siebten Testversion für Entwickler.

Das Update beinhaltet im Grunde nur Verbesserungen für Sicherheit, Performance und Stabilität von macOS und der Start von Nachrichten in iCloud wird mit dem Update vorbereitet. Doch eine interessante Änderung gibt es doch.

32-Bit-apps werden am Mac bald sterben

Wie Apple bereits vor geraumer Zeit angekündigt hatte, möchte es die Nutzung von 32-Bit-Apps am Mac auf lange Sicht abstellen. Dementsprechend wurden auch unter macOS Warnungen eingeführt, die angezeigt werden, wenn Nutzer 32-Bit-Apps ausführen.

Diese werden unter macOS 10.13.4 Beta 7 noch eindringlicher. Apple weist darauf hin, dass macOS in der nächsten Hauptversion letztmalig ohne Kompromisse 32-Bit-Apps ausführen wird.

Ob Apple noch eine Public Beta von macOS 10.13.4 für freiwillige Tester herausgeben wird, ist offen.



macOS 10.13.4 Beta 7 wurde veröffentlicht
3.9 (78%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>