News & Rumors: 29. March 2018,

iOS 11.3 ist da, auch Updates für watchOS und tvOS erschienen

iOS 11 auf dem iPad Pro, Bild: Apple
iOS 11 auf dem iPad Pro, Bild: Apple

Apple hat soeben iOS 11.3, macOS 10.13.4, tvOS 11.3 und watchOS 4.3 für alle Nutzer kompatibler Geräte veröffentlicht. Die Updates können ab sofort geladen werden, Nutzer von iOS werden aber womöglich etwas enttäuscht sein.

Apple hat heute all seine Betriebssysteme mit einem Update versorgt.

Zunächst ist das Update auf iOS 11.3 erschienen, es kann ab sofort von allen Besitzern kompatibler Geräte geladen werden.

iOS 11.3 bringt eine ganze Reihe neuer Funktionen, wenn es auch am Ende etwas weniger waren als zuvor erwartet.

Eine gute Nachricht: Die Verwaltung der iPhone-Drossel ist Teil von iOS 11.3, wenn auch nur als Beta.

Nutzer können hier sehen, wie der Zustand des Akkus ist und ob iOS bereits eine Drossel verhängt hat, um das Gerät vor Schäden zu schützen.

Falls das der Fall ist, können Nutzer diesen Schritt auf eigenes Risiko rückgängig machen.

Daneben sind neue Animojis für das iPhone X in iOS 11.3 enthalten.

Das Entwickler-Framework ARKit springt auf Version 1.5 und erlaubt es, Objekte auf neue Weisen zu positionieren.

Nicht in das Update geschafft hat es Messages in iCloud. Das Feature synchronisiert alle Unterhaltungen über alle Geräte hinweg und war bereits Teil der Betas von iOS 11.3, für den finalen Release hat Apple es aber wieder herausgenommen.

Auch nicht in die Aktualisierung aufgenommen wurde AirPlay 2, eine Weiterentwicklung des AirPlay-Standards, die vor allem für HomePod-Besitzer interessant ist, die ihre Speaker im MultiRoom-Modus betreiben möchten.

Auch macOS, watchOS und tvOS mit Updates

Ebenfalls erschienen ist watchOS 4.3. Es bringt unter anderem die Funktion zur Steuerung der Musikwiedergabe von Titeln aus der iPhone-Mediathek auf die Apple Watch zurück.

tvOS 11.3 ist zum guten Schluss ebenfalls für alle Nutzer erhältlich.



iOS 11.3 ist da, auch Updates für watchOS und tvOS erschienen
4.5 (90%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>