News & Rumors: 4. April 2018,

Q2 2018: Apple hat die nächsten Quartalszahlen angekündigt

Logo Apple Inc
By Original: Rob Janoff [Public domain], via Wikimedia Commons

Apple hat soeben seine Quartalszahlen für Q2 2018 angekündigt. Die Bilanzpressekonferenz wird demnach am 01. Mai stattfinden. Der erwartete Umsatz wird um einiges niedriger liegen als im vorangegangenen Quartal.

Apple hat den Termin der Bekanntgabe seiner nächsten Quartalsbilanz mitgeteilt. Der Conference Call mit vorangehender Veröffentlichung des Zahlenwerks wird am 01. Mai stattfinden.

Das Unternehmen erwartet, rund 60 Milliarden Dollar einzunehmen.

Die betrieblichen Ausgaben sollen bei 7,7 Milliarden Dollar liegen, die Gewinnmarge könnte 38% betragen. Die Steuerlast sieht Apple bei etwa 15%.

Wie schlägt sich das neue iPad?

Diese Zahlen sind naturgemäß deutlich niedriger als im vorangegangenen Quartal. Dieses hatte allerdings auch die üppigen Gewinne aus dem Weihnachtsquartal enthalten, das traditionell besonders stark ausfällt.

Apple hatte zuletzt rund 77,3 Millionen iPhones verkauft.

Der Gewinn lag bei 20,1 Milliarden Dollar, der Umsatz kletterte auf ein Rekord-Hoch von 88,3 Milliarden Dollar.

Apple hatte allerdings schon verschiedentlich Prognosen gegen sich, die eine schwächere Nachfrage nach dem iPhone X annahmen als sie erwartet worden war.

In Q2 2018 wird daher besonders interessant sein, wie gut das iPad 2018 von den Konsumenten und vor allem den Bildungskunden angenommen wird.

Apple hatte das iPad 9,7 Zoll für 349 Euro mit Apple Pencil-Untersützung unlängst im Rahmen seines Bildungs-Events in Chicago vorgestellt.

Das neue iPad ist etwas günstiger als sein Vorgänger und wurde hardwaretechnisch aufgefrischt, besonders die Unterstützung für den Apple Pencil ist ein Highlight.
‚Doch ist abzuwarten, ob das iPad in den USA gegen das dort im Bildungsbereich sehr erfolgreiche Chromebook von Google langfristig eine Chance hat.



Q2 2018: Apple hat die nächsten Quartalszahlen angekündigt
5 (100%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>