News & Rumors: 13. April 2018,

Akku-Tausch: Apple Store-Mitarbeiter bekommen Hilfe von außen

Akkutausch
Auch wenn der Lebenszyklus eines iPhone-Akkus recht lang ausfällt, wird der Austausch irgendwann notwendig. Bildquelle: Parilov - 765810658 / Shutterstock.com

Apple holt sich Verstärkung in die Stores, um das Austausch-Programm für iPhone-Akkus zu beschleunigen. Zuletzt mussten Nutzer immer längere Wartezeiten hinnehmen.

Apple hat offenbar beschlossen, dass unzufriedene Mitarbeiter besser sind als unzufriedene Kunden.

Es hat Drittfirmen beauftragt, Personal zur Unterstützung der Mitarbeiter in den Retail Stores zu stellen, die dabei helfen, Akkus von iPhones zu tauschen.

Seit Apple dieses Programm Anfang des Jahres aufgelegt hat, erfreut es sich immenser Beliebtheit.

Zunächst wurden Mitarbeiter von Apple Care für die Arbeit herangezogen, doch dann kamen offenbar auch Mitarbeiter externer Dienstleister zum Einsatz. Sie werden zunächst kurz geschult, dann arbeiten sie an der Seite der regulären Belegschaft, wie 9to5Mac berichtete.

Akku-Tausch für 29 Euro

Das Austauschprogramm für Akkus gilt für iPhones ab dem iPhone 6. Es läuft noch bis Ende des Jahres und kann genau einmal pro Apple-Kunde in Anspruch genommen werden. Seit es läuft, wurden die Wartezeiten für einen Tausch in einem Apple Store immer länger. Einige Nutzer mussten über zwei Monate warten, bis sie ihren Akku tauschen lassen konnten.
Besonders viel Geduld brauchten Besitzer ältere iPhone-Modelle, im speziellen ist hier das iPhone 6 Plus zu nennen.
Der Tausch kann hier auch bei autorisierten Apple-Serviceprovidern vorgenommen werden.

Regulär kostet ein Akku-Tausch 89 Euro.

Seit der Freigabe von iOS 11.3 können Nutzer unter Einstellungen > Batterie > Batteriezustand den Zustand ihres Akkus und einen eventuell eingetretenen Kapazitätsverlust einsehen.

Falls iOS bereits erste Drosselmaßnahmen aktiviert hat, können sie dort auch wieder aufgehoben werden.



Akku-Tausch: Apple Store-Mitarbeiter bekommen Hilfe von außen
3.84 (76.8%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>