News & Rumors: 16. April 2018,

iPhone 6s Plus: Apple veranlasst Neustart in Indien

iPhone Lineup (SE, 6S, 6S Plus, 7, 7 Plus) – Apple-Keynote
iPhone Lineup (SE, 6S, 6S Plus, 7, 7 Plus) - Apple-Keynote

Apple lässt das alte iPhone 6s Plus nun in Indien produzieren, vorläufig noch in einer Pilotphase. Cupertino hatte schon immer ältere Modelle recht erfolgreich in dem riesigen Markt verkauft und kann mit der Fertigung vor Ort zudem noch sparen.

Apple möchte seine Präsenz im indischen Markt ausbauen. Es hat daher seinen Auftragsfertiger Wistron beauftragt, das iPhone 6s Plus an seinem Standort in Bangalore zu fertigen, vorerst noch im Rahmen einer Testproduktion, wie indische Wirtschaftsmedien berichten.

Wistron produziert bereits das iPhone SE am selben Standort für Apple und suchte unlängst nach mehreren neuen Fertigungsstandorten, es möchte seine Produktion in Indien ausbauen.

iPhones für Indien

Die Produktion im Land hat für Apple einen besonderen Hintergrund: Die indische Regierung möchte die lokale Wirtschaft stützen und erlegt ausländische Firmen, die ihre Produkte auf den indischen Markt bringen wollen, hohe Strafzölle und verschiedene Restriktion auf. Daher kommt Apples Retail-Geschäft in Indien auch nicht richtig in Gang.

Die iPhone SE-Einheiten für den indischen Verkauf werden nun schon seit einigen Monaten von Wistron im Land gefertigt, mit dem iPhone 6s Plus, das man eventuell etwas günstiger anbieten können wird, erhofft sich Apple neue Kundengruppen in dem großen Markt zu erschließen, der für Apple ebenso wichtig ist wie China – und ebenso fordernd. Zuletzt gab es auch vereinzelt Berichte, wonach Apple eine Version des iPhone SE zunächst exklusiv für den indischen Markt bringen könnte.

2017 erfreute sich noch das iPhone 6 Plus in Indien großer Beliebtheit.



iPhone 6s Plus: Apple veranlasst Neustart in Indien
3.33 (66.67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>